Neue Wege Oelsnitz – Systemische Beratung & Therapie

Der systemische Ansatz

In den 1950er Jahren begründet, ist die systemische Therapie seit 2008 auch in Deutschland ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren.

Der Klient wird stets in seinem sozialen Umfeld betrachtet, in dem die Schwierigkeiten bestehen, denn beide bedingen einander. Probleme werden nicht als Katastrophe, sondern als Chance zur Weiterentwicklung gesehen.

So geht die systemische Therapie davon aus, dass der Klient der eigentliche Experte seines Lebens ist und nur er weiß, was für ihn richtig oder falsch ist. Dies schafft eine Basis von Vertrauen und Zuversicht.

Durch schwierige Lebensumstände oder traumatische Ereignisse ist es manchmal nicht möglich, auf sein Wissen zurückzugreifen. Dann kann es sinnvoll sein, mit professioneller Hilfe im Rahmen von Beratung oder Therapie Lösungsansätze zu erarbeiten. So wird es Ihnen wieder gelingen, die eigenen Kräfte zu mobilisieren und sicher Entscheidungen zu treffen.